Editorial

LIEBE MITGLIEDER!

Als am 25. Juli 1947 die „Gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft ‚Selbsthilfe‘“ gegründet wurde, ahnte wohl kaum eines der Gründungsmitglieder, wie positiv sich die Genossenschaft in den kommenden Jahrzehnten entwickeln würde. 2017 feiern wir ein rundes Jubiläum: Seit 70 Jahren steht die Genossenschaft, die inzwischen unter dem Namen „Hochtaunus Baugenossenschaft eG“ firmiert, für ansprechenden Wohnraum zu fairen Preisen.

Über 5.000 Mitglieder engagieren sich heute – wie in den Gründertagen – für ein gemeinsames Ziel: Angenehmes Wohnen in einer aktiven Gemeinschaft. Dazu investieren wir Jahr für Jahr in die Modernisierung und Instandhaltung unserer Wohnungen und freuen uns über Ihre Mitwirkung: Die aus den Reihen der Mitglieder gewählten Vertreter bringen sich in der Vertreterversammlung ein und bestimmen so den Kurs des Unternehmens mit. Dass sich die Hochtaunusbau auf dem richtigen Kurs befindet, zeigt der Blick auf das vergangene Geschäftsjahr. Erneut konnte der Gewinn gesteigert werden und auch für 2016 können wir eine Dividende von drei Prozent ausschütten.

Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, wünsche ich nun viel Vergnügen bei der Lektüre unserer MIEZE!

Es grüßt Sie herzlichst
Ihr Bernd Arnold

Aktuelles

Vertreterversammlung 2017

Die Hochtaunusbau blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 zurück.

Mehr

Bauprojekte

Neue Penthäuser in der Jacobistraße

Über den Dächern der Stadt Bad Homburg: Bis Ende 2018 entstehen 14 neue Penthäuser in begehrter Wohnlage.

Mehr

Aktuelles

Genossenschaften - eine ausgezeichnete Idee!

Doppelter Grund zum Feiern: Die Hochtaunusbau wird 70 und die Genossenschaftsidee immaterialles Weltkulturerbe der UNESCO.

Mehr

Service-Tipps

Fit und gesund durch den Sommer

Für das ungetrübte Vergnügen an der frischen Luft: unsere Sommer-Tipps

Mehr

Aktuelles

Kronberg und seine Straßen

Special: die Kronberger Malerkolonie

Mehr

Rezepte

Rezept-Tipp für den Sommer:

Dieser fruchtig-leichte Spargel-Erdbeer-Salat ist eine besondere Gaumenfreude!

Mehr